Ölberg

Der Ölberg liegt östlich von Jerusalem und bietet eine herrliche Aussicht auf die Altstadt Ost-Jerusalems und das Kidron Tal. Der Ölberg ist mit den wichtigsten Ereignissen in Jesus Leben verbunden. Von dort aus stieg er in den Himmel (Kapelle der Himmelfahrt) auf, sagte die Zerstörung Jerusalems voraus, lehrte seinen Jüngern das „Vater Unser“ und weinte über Jerusalem auf seinem Weg in die Stadt am Palmsonntag (Kirche Dominus Flevit). Die russisch-orthodoxe Kirche St. Maria Magdalena mit ihren markanten Zwiebeltürmen und Spitzen liegt gleichfalls auf dem Ölberg.

Ölberg in Ost-Jerusalem.