Felsendom

Der Felsendom mit seiner majestätischen goldenen Kuppel ist das berühmteste Gebäude Ost-Jerusalems. Der 690 n.Chr. erbaute Felsendom liegt südöstlich in der Altstadt auf dem Haram Al Sharif und zählt zu den größten Heiligtümern im Islam. Denn von hier aus begann der Prophet Mohamed seine Himmelfahrt. Auch aus architektonischer Sicht ist der Felsendom, dessen Stil aus der frühen Umayyadenzeit stammt, ein Meisterwerk. Der Grundriss ist ein Achteck, welches in einem Kreis eingefasst wurde.

Felsendom in Ost-Jerusalem.