Hafen Anthedon

Der alte Hafen von Gaza an der nördlichen Spitze des Mittelmeers gelegen ist der erste Seehafen des Gaza-Streifens und wurde in der Zeit von 800 v.Chr. bis 1100 n.Chr. bewohnt. Der Hafen Anthedon markiert die alte Handelsroute und verband zu Zeiten der Römer und Griechen Europa mit der Levante. Reichlich archäologische Beweise zeigen ein komplettes und umfassendes Bild der historischen Entwicklung in dieser Region und spiegeln den reichen sozio-kulturellen und sozio-ökonomischen Austausch zwischen Europa und der Levante wieder.

Hafen Anthedon