Samu’

Das Dorf Samu’ liegt direkt an Weinhängen und Olivenhainen. Die Geschichte des Dorfes geht bis in die byzantinische Zeit zurück und bis heute können noch kanaanitische Ruinen in den unterirdischen Stollen besichtigt werden.

Ruinen von Samu'